+43 1 9081927 mail@ap-i.at
Seite wählen

Kronen und Brücken

Zahnkronen:
Wenn ein Zahndefekt so groß ist, dass ein Inlay oder Onlay aus statischen Gründen nicht mehr in Frage kommt, so ist dies eine Indikation für eine Zahnkrone.

Vollkeramik Zahnkrone:
Eine Vollkeramik-Zahnkrone ist Metallfrei und findet die Anwendung vermehrt bei besonders kritischen Patienten, da biokompatible Keramik der Forderung nach besonders anspruchsvoller Ästhetik am ehesten gerecht wird. Die Vollkeramik-Zahnkrone ist in der ästhetischen Wirkung unübertroffen. Eine Vollkeramik-Zahnkrone ist allerdings recht zeitaufwendig, sie zählt zu den Spitzenleistungen der modernen Zahnheilkunde und Zahntechnik.

Eine Zahnkrone aus Keramik ist ästhetisch perfekt!

Zahnbrücken:
Um den Verlust weiterer Zähne bei vorhandenen Zahnlücken vorzubeugen, damit diese nicht in die Lücken hineinkippen oder vom Gegenkiefer in diese Lücken hineinwachsen können, werden am häufigsten Zahnbrücken angefertigt. Dazu ist es erforderlich, dass gute, stabile Zähne eine Zahnlücke seitlich begrenzen. Wie bei Einzelkronen können Sie unter verschiedensten Arten von Zahnbrücken wählen.