+43 1 9081927 mail@ap-i.at

Produkte

Zahnärzte finden bei Apollonia Indent eine ganze Palette von Produkten und Dienstleistungen, die sie in ihrer beruflichen Tätigkeit unterstützen und weiterbringen. Stellen Sie sich vor, technologisch führende Komponenten würden in einem offenen und doch abgestimmten digitalen Workflow gebündelt und wären für jeden zugänglich. All das finden Sie in der Prozesskette von Apollonia Indent. Patienten profitieren dabei von präzisen, hochästhetischen Restaurationen, die effizient hergestellt werden. Dank hoher Fachkompetenz und modernster Produktionsprozesse fertigen wir qualitativ anspruchsvolle Produkte. Ganz nach Ihren Vorstellungen und Wünschen. Die Zufriedenheit des Kunden immer im Blick.

Das Modell

Das Modell ist die Visitenkarte des Labors und des Zahnarztes. Die Basis eines guten Modells bildet der Abdruck des Zahnarztes, denn nur die Präzision, die auch abgeformt wurde, kann sich …

Kronen- und Brückentechnik

Der Patient steht im Mittelpunkt unserer Bemühungen. Die Zielsetzung unserer Restauration sind unter Berücksichtigung der funktionellgnathologischen Aspekte – ästhetisch …

Implantattechnik

Bei der Planung und Umsetzung implantatprothetischer Restaurationen ist die Zusammenarbeit zwischen Zahnarzt und Techniker gefordert. Nur ein gemeinsames, fachübergreifendes …

Kunststofftechnik

Unser Ziel ist es, eine prothetische Arbeit zu erstellen, die in vollem Umfang die Anforderungen des Zahnarztes und Patienten erfüllt. Diese Anforderungen beinhalten im wesentlichen …

Schienentechnik

Mit moderner Schienentechnik können wir Probleme im Kiefergelenkbereich beheben, Ihre Zähne vor Knirschen schützen sowie Zahnsubstanz erhalten. Jede Schiene wird individuell …

Das Modell ist die Visitenkarte des Labors und des Zahnarztes

Die Basis eines guten Modells bildet der Abdruck des Zahnarztes, denn nur die Präzision, die auch abgeformt wurde, kann sich in unseren Arbeiten wiederfinden. Das gute äußere Erscheinungsbild eines Modells schafft die perfekte Voraussetzung, unsere Arbeit ins rechte Licht zu setzen. Präzision als Eckpfeiler zahntechnischer Arbeitsschritte ist in unzählbar vielen Bereichen der Zahntechnik von großer Bedeutung. Für uns ist Präzision, die Basis unserer Anstrengungen die sich wie ein roter Faden durch jeden Arbeitsschritt bis hin zum Bildergebnis, der angefertigten Arbeiten, zieht. Wir haben festgestellt, dass eine Sache um so präziser gelingt, wenn alle Maßnahmen auf das Wesentliche beschränkt werden. (Leonardo da Vinci)

3D print Modelle

NextDent Model 2.0 Hochpräzisionszahnmodelle zeichnen sich durch ein hohes Maß an Präzision aus, wodurch dieses Material für detaillierte Modelle und kieferorthopädische Modelle geeignet ist, bei denen hohe Präzision erforderlich ist. Die Modelle weisen aufgrund von Farbe und Deckkraft sehr visuelle Details auf und bieten eine ideale Oberfläche für Digitaldrucke. Die präzisen Druckvorlagen sind die ideale Grundlage für die Erstellung Ihrer Zahnarbeit.  Erhältlich in den Farben Pfirsich, Weiß und Grau.

Kronen- und Brückentechnik

Der Patient steht im Mittelpunkt unserer Bemühungen!

Die Zielsetzung unserer Restaurationen sind – unter Berücksichtigung der funktionell gnathologischen Aspekte – ästhetisch anspruchsvolle Lösungen.

Die Kronen- und Brückentechnik stellt für die Zahnheilkunde ein rationelles und werkstoffgerechtes Fertigungsverfahren dar und bietet Anwendern und Patienten entscheidende Vorteile in biologischer, ästhetischer und funktioneller Hinsicht.

Einzelkronen

Unter Einsatz von moderner CAD/CAM-Technologie werden unsere Zahnkronen direkt aus einem Blank gefräst. Dadurch bieten wir hohe Qualität zum günstigen Preis. …

Brücken

Unter Einsatz der modernen CAD/CAM-Technologie werden unsere Zahnbrücken aus Metall, Keramik oder Kunststoff gefräst. So bieten wir hohe Qualität zu attraktiven Preisen. …

Inlays / Onlays

Ästhetischer minimalinvasiver Zahn-ersatz: Keramikinlays und Onlays, die individuell gefertigt und auf  Farbe, Form, Funktion und Kontaktpunkte perfekt angefertigt werden, garantieren eine lange Haltbarkeit.  …

Veneers

Veneer ist das englische Wort für „verhüllen“ oder „verdecken“. Zwei entscheidende Vorteile vereint die Veneertechnik: den äußerst geringen Verlust der natürlichen Zahnsubstanz und hervorragende, …

Provisorien

Patienten haben mit einem Provisorium die Möglichkeit, sich bereits vor dem Einsetzen der definitiven Arbeit, an das neue Biss-, Kau- und Sprechverhalten und an das neue Aussehen zu gewöhnen. Ein Provisorium schützt den …

Implantattechnik

Bei der Planung und Umsetzung implantatprothetischer Restaurationen ist die Zusammenarbeit zwischen Zahnarzt und Techniker gefordert. Nur ein gemeinsames, fachübergreifendes Arbeiten, das die anatomischen, chirurgischen und prothetischen Möglichkeiten mit einer ausgewogenen Biostatik in Verbindung mit Ästhetik und der Verwirklichung der Wünsche des Patienten berücksichtigt, kann zum Erfolg führen.

Neue klinische Methoden und diagnostische Möglichkeiten helfen den Erfolg ebenso zu sichern wie Weiterentwicklungen bei den Implantaten und der Planungssoftware.

Implantologische Verfahren zum Ersatz von Zähnen sind heute allgemein anerkannt und verbreitet. Bei der dentalen Implantologie erhält der Begriff „Zahnersatz“ eigentlich erst seine reale Bedeutung.

Implantatunterstützte Versorgungen

Zahnimplantate sind für Patienten eine Investition in die Zukunft. Sicherer, fester Halt, Langlebigkeit, beste Funktionalität und Ästhetik sind auch bei größeren Versorgungen möglich. …

3D Navigationsschiene

Unsere angewendete Plattform mit offener Architektur. Von dieser Offenheit profitieren insbesondere exoplan-Anwender: freie Wahl bei CT- und DVT-Geräten, Materialien und Implantatsystemen. …

Kunststofftechnik

Unser Ziel ist es, eine prothetische Arbeit zu erstellen, die in vollem Umfang die Anforderungen des Zahnarztes und Patienten erfüllt. Diese Anforderungen beinhalten im wesentlichen die Kriterien der Biokompatibilität  der verwendeten Materialien, der Präzision bei der Fertigung, der Ästhetik und natürlich der Funktion.

Von Seiten des Zahnarztes müssen unsere Bemühungen durch eine angemessene Diagnose der Okklusion und der posturalen (stellungs- und lagebedingten) Aspekte unterstützt werden.

Teilprothesen

Die provisorische Klammer-Prothese:
Es handelt sich hierbei um eine Zwischenversorgung mit einfachen gebogenen Klammern, die in der Zeit der Herstellung einer endgültigen Versorgung ausreichend die Kaufunktion und Ästhetik gewährleisten. Der Zahn bleibt schmerzfrei und die Wundheilung wird erleichtert. …

Totalprothesen

Unsere Ziel ist es, eine prothetische Arbeit zu erstellen, die in vollem Umfang die Anforderungen des Zahnarztes und Patienten erfüllt. Diese Anforderungen beinhalten im wesentlichen die Kriterien der Biokompatibilität  der verwendeten Materialien, der Präzision bei der Fertigung, der Ästhetik und natürlich der Funktion. …

Metallguss Prothesen

Metallguss Prothesen werden an gesunden Zähnen verankert, beheben so Lücken im Gebiss und stellen die Kaufunktion wieder her. Sie stellen damit einen einfachen und günstigen Zahnersatz dar.
Verschiedene Varianten der Konstruktion sind möglich – je nach ästhetischen und funktionellen Ansprüchen des Patienten. …

Schienentechnik

Mit moderner Schienentechnik können wir Probleme im Kiefergelenkbereich beheben, Ihre Zähne vor Knirschen schützen sowie Zahnsubstanz erhalten. Jede Schiene wird individuell für Sie gefertigt.

Als Alternative zum Tiefziehverfahren stellen wir hauptsächlich unsere Schienen im CAD/CAM Verfahren her.

Schienen

Mit Schienen können Sie verschiedenste Beschwerden Ihrer Patienten lösen. Wir bieten Aufbissschienen, Myopathie-/Knirscherschienen, Retainer- und Bleach-ingschienen an. …

Sportmundschutz

Unser professionell hergestellter, individueller Mund-schutz für Sportler bietet optimalen Verletzungs-schutz, besten Tragekomfort und höchste Pass-genauigkeit. Ein individuell angepasster …

3D Navigationsschiene

Plattform mit offener Architektur.
Von dieser Offenheit profitieren insbesondere unsere Kunden: freie Wahl bei CT- und DVT-Geräten, Materialien und Implantatsystemen. Hier bietet …

3D Aligner

Basis für die Behandlungsplanung ist ein virtuelles 3D-Zahnmodell. Die Erfassung des Patientengebisses kann über einen Intraoralscanner oder über Abdrucknahme und …